Wir kämpfen weiter...

... gegen jeden Standort im Westen von Bern.

 

Der "Chliforst" soll nicht durch eine Werkstätte verschandelt werden. Eine Industrieanlage gehört in eine Industriezone und nicht mitten auf die grüne Wiese und in den Wald. Insellösungen sind in der heutigen Zeit nicht akzeptierbar!


Interpellation im Stadtrat 26. Januar 2017

Anfang November 2016 wurde im Stadtrat eine Interpellation zum immer noch aktuellen BLS-Werkstattthema eingereicht. Der Vorstoss wurde aufgrund der Initiative von IG-Mitgliedern vorbereitet und von mehreren Stadträten mitunterzeichnet:

https://ris.bern.ch/Geschaeft.aspx?obj_guid=a11dec52f793494ba4eb76a107a0b1ff

An der nächsten Stadtratssitzung vom Donnerstag, 26. Januar, ca. 17.30 Uhr (Zeit ohne Gewähr) ist die Interpellation nun traktandiert. Besucher und Zuschauer/Zuhörer sind herzlich eingeladen, die Behandlung des Vorstosses auf der Zuschauertribüne im Rathaus live mitzuverfolgen. Um dem Tradtandum mehr Gewicht zu geben, wäre es schön, wenn einige von Euch und aus Bern-West mit dabei sein könnt und der Thematik so ein Gesicht gebt.

Wir sind überzeugt, dass die verschiedenen Stadtratfraktionen durch unsere IG-Stadträte von links bis rechts (Luzius Theiler, Alexander Feuz, Ueli Jaisli, Daniel Lehmann, Matthias Stürmer (und neu vertritt dann bald auch Ladina Kirchen aus Oberbottigen den Stadtkreis 6)) informiert und orientiert werden. Seit der IG Gründung konnten wir immer auf ihre Unterstützung zählen und danken ihnen allen deshalb dafür, dass sie sich auch in Zukunft für den Westen Berns einsetzen werden.

IG Riedbach
Ursula Spahr